EUROPE Direkt Informationszentren Erzgebirge
 
Stand / Druckdatum: 10.12.2018

Neues von der EU und dem Erzgebirgskreis | EUROPE Direkt Informationszentren Erzgebirge

 

 
Übersicht des Portals
 
 
 
WFE
Sie befinden sich hier:AktuellesNeues von der EU
 
 
 

Neues aus der EU und dem Erzgebirge

 
 

Kommission will Höchstgrenze von Fettsäuren festlegen

08.10.2018 | Newsmeldung  | EuropeDirect

Die Kommission bittet Interessengruppen und Bürger Online um Feed-back zu einem vorläufigen Verordnungsvorschlag zur Festlegung einer Höchstgrenze von Fettsäuren in Lebensmitteln. Die Kommission schlägt vor, eine Grenze von 2 g pro 100 g Fett in Lebensmitteln festzulegen. Der Vorschlag beruht auf einem Bericht aus dem Jahre 2015. Wissen-schaftliche Studien der Europäischen Behörde für Lebensmittelsicher-heit zeigen, dass hohe Anteile von Transfetten zu Gesundheitsrisiken führen können.

(Bericht aus Brüssel, DIHK)
 
zurück zur Übersicht

Ihr Ansprechpartner

Marlen Einhorn
Marlen Einhorn
Adam-Ries-Straße 16
09456 Annaberg-Buchholz

Telefon: +49 3733 145 112
Telefax: +49 3733 145 145

E-Mail senden