EUROPE Direkt Informationszentren Erzgebirge
 
Stand / Druckdatum: 21.11.2019

Neues von der EU und dem Erzgebirgskreis | EUROPE Direkt Informationszentren Erzgebirge

 

 
Übersicht des Portals
 
 
 
WFE
Sie befinden sich hier:AktuellesNeues von der EU
 
 
 

Neues aus der EU und dem Erzgebirge

 
 

Rückblick: 31. Comenius Forum Erzgebirge

30.04.2018 | Newsmeldung  | EuropeDirect

Mehr als 80 Gäste fanden sich am Abend des 12. April 2018 im Konferenzraum des GDZ Annaberg ein um den spannenden Worten von Frank Richter zu lauschen. Der ehemaliger Direktor der Sächsischen Landeszentrale für politische Bildung stellte Passagen aus seinem Buch "Hört endlich zu! Warum Demokratie Auseinandersetzung bedeutet" vor und gab diese zur Diskussion frei. Er vermittelte anhand vieler Beispiele aus eigener Erfahrung mit PEGIDA und AfD, dass nur ein offener politischer Dialog und die Auseinandersetzung mit der Gegenseite dazu beitragen kann, zunehmende Eskalationen zu vermeiden und sich wieder verstärkt am Gemeinwohl zu orientieren. Nicht ohne Grund ist sein Buch eine Streitschrift, die zum Diskutieren einlädt. Das taten die Gäste rege und stellten kritische Fragen. Frank Richter machte deutlich, worauf es ankommt: Konzentriertes Zuhören. Keine Angst vor Konflikten haben. Offen sein für Emotionen. Die Demokratie verteidigen. Wir danken herzlich für diesen interessanten Abend und den Besuch im Erzgebirge!
 
 
zurück zur Übersicht

Ihr Ansprechpartner

Marlen Einhorn
Marlen Einhorn
Adam-Ries-Straße 16
09456 Annaberg-Buchholz

Telefon: +49 3733 145 112
Telefax: +49 3733 145 145

E-Mail senden