EUROPE Direkt Informationszentren Erzgebirge
 
Stand / Druckdatum: 23.09.2019

Neues von der EU und dem Erzgebirgskreis | EUROPE Direkt Informationszentren Erzgebirge

 

 
Übersicht des Portals
 
 
 
WFE
Sie befinden sich hier:AktuellesNeues von der EU
 
 
 

Neues aus der EU und dem Erzgebirge

 
 

Schutzbekleidung - EU-Arbeitsgruppe tagt im Erzgebirge

13.02.2019 | Newsmeldung  | EuropeDirect

Mildenau/Oberwiesenthal.Die Mildenauer Firma Norafin mit Sitz in Mildenau ist Gastgeber der EU-Arbeitsgruppe zur Validierung der Normen im Bereich der Schutzbekleidung. Darüber informiert Norafin-Mitarbeiterin Kerstin Knorr. Seit Dienstag sind 35 Vertreter aus zehn Nationen im Erzgebirge. Getagt wird in Oberwiesenthal.
Auf dem Programm standen aber auch eine Firmenbesichtigung in dem Unternehmen, das technische Textilien fertigt, sowie ein Besuch des Besucherbergwerks Markus-Röhling-Stolln. Die EU-Gruppe trifft sich einmal jährlich irgendwo in Europa. Im vergangenen Jahr fand die Tagung in Istanbul statt.

Freie Presse Zschopau, 13.2.2019
 
 
zurück zur Übersicht

Ihr Ansprechpartner

Marlen Einhorn
Marlen Einhorn
Adam-Ries-Straße 16
09456 Annaberg-Buchholz

Telefon: +49 3733 145 112
Telefax: +49 3733 145 145

E-Mail senden