EUROPE Direkt Informationszentren Erzgebirge
 
Stand / Druckdatum: 20.11.2019

Startseite - EUROPE direct | EUROPE Direkt Informationszentren Erzgebirge

 

 
Übersicht des Portals
 
 
 
WFE
Sie befinden sich hier:Home
 
 
 

Kurz & knapp: Fragen und Antworten zur Europäischen Union

Fragen und Antworten EU

EU-Ratspräsidentschaft Juli - Dezember 2019: FINNLAND






 
 

EU Zeit 1/2019

Das Magazin zur EU-Förderung in Sachsen

In dieser EU-Zeit finden Sie die Geschichten und Ideen von Menschen aus ganz Sachsen, die dank der Förderung durch die EU ihr Projekt umsetzen konnten.

Herausgeber: Staatsministerium für Wirtschaft, Arbeit und Verkehr


 
 
zum Download (pdf 3.8 MB)
 

20 Jahre Städtepartnerschaft Chomutov – Annaberg-Buchholz

05.11.2019 | Pressemitteilung  | EuropeDirect

„Eine Partnerschaft lebt davon, dass sich die Menschen füreinander interessieren, dass sie sich sehen und voneinander erfahren. Eine Partnerschaft lebt davon, dass man sich besucht und kennen lernt. Eine Partnerschaft lebt davon, dass immer wieder neues Leben in sie einfließt. … Wenn in Deutschland Ehepaare 20 Jahre lang verheiratet sind, feiern sie die Porzellanhochzeit. Porzellan ist zerbrechlich und benötigt einen behutsamen Umgang. Das erinnert uns daran, dass es immer wieder eine Aufgabe ist, unser Miteinander positiv zu gestalten“. Mit diesen Worten überbrachte Oberbürgermeister Rolf Schmidt am 5. November 2019 herzliche Grüße des Stadtrates, der Stadtverwaltung und der Bürger von Annaberg-Buchholz zum 20. Jubiläum der Städtepartnerschaft Chomutov – Annaberg-Buchholz. Gemeinsam mit Vertretern des Stadtrates und der Verwaltung war er einer Einladung des Oberbürgermeisters von Chomutov, Herrn Marek Hrabáč gefolgt.

Beide Stadtoberhäupter bilanzierten in ihren Reden die vergangenen zwei Jahrzehnte. Gemeinsam habe man -auch mit Hilfe von Fördermitteln der EU- viele Projekte realisieren können. In Annaberg-Buchholz war das z. B. der Bau der Sporthalle im „Sportpark Grenzenlos“ im Barbara-Uthmann-Ring, die Rekonstruktion unseres Kurt-Löser-Sportplatzes, das Projekt „Kinderweihnacht“ mit dem Wichtelkalender und der Wichtelwerkstatt oder als bedeutendstes Projekt der Bau der Manufaktur der Träume. All diese Vorhaben auf deutscher Seite waren mit Spiegelprojekten in Chomutov verbunden, unter anderem mit dem historischen Erzgebirgsdorf im Zoopark, mit Ausstellungen von Objekten der Sammlung Ströher in den Regionalmuseen Chomutov und Most, mit der Kinderweihnacht auf dem Weihnachtsmarkt Chomutov sowie mit Investitionen in sportliche Angebote, z. B. den neuen Radweg im Bezruč-Tal.
Darüber hinaus gab es Begegnungen beim Bergstadttreffen und bei Drachenbootrennen auf dem Alaunsee in Chomutov, beim Jubiläum „500 Jahre Barbara Uthmann“ in Annaberg-Buchholz sowie bei Seniorensportfesten im Wohn- und Pflegezentrum Annaberg-Buchholz. Außerdem trafen sich Kunstvereine und Sportler, wie z. B. Fußballer und Judoka sowie Mitarbeiter von Kindertagesstätten. Aktuell wird gemeinsam das Projekt „Offene und moderne Verwaltung“ realisiert. Es beinhaltet u.a. Sprachkurse, die für eine bessere gegenseitige Verständigung sorgen. Möglich wurde das alles, weil Menschen diesseits und jenseits der Grenze bereit waren, unvoreingenommen aufeinander zuzugehen, gemeinsam Projekte anzupacken und in die Tat umzusetzen.

Für den passenden Rahmen des Partnerschaftsjubiläums sorgten in Chomutov ein Kinderchor der städtischen Kindergärten, Sänger der Musikschule, Power-Point-Präsentationen von gemeinsamen Projekten sowie ein kleiner Empfang.
Künftig wünschen sich die Vertreter beider Seiten eine gelingende, vielfältige Zusammenarbeit sowie neue, konkrete Partnerschaftsprojekte.


von Matthias Förster
 
 
zurück zur Übersicht

Logo Europe Direct
 

Ihr Ansprechpartner

EUROPE DIRECT Informationszentrum Erzgebirge

Marlen Einhorn
Marlen Einhorn
Adam-Ries-Straße 16
09456 Annaberg-Buchholz

Telefon: +49 3733 145 112
Telefax: +49 3733 145 145

E-Mail senden
 

Folgen Sie uns auf Facebook!