EUROPE Direkt Informationszentren Erzgebirge
 
Stand / Druckdatum: 26.02.2018

Startseite - EUROPE direct | EUROPE Direkt Informationszentren Erzgebirge

 

 
Übersicht des Portals
 
 
 
WFE
Sie befinden sich hier:Home
 
 
 

Wichtige Information:

Europe Direct Informations-zentrum geht doch weiter!

Nachdem das Europe Direct Informationszentrum Erzgebirge im Dezember 2017 die Absage zur Bewerbung für die neue Generation 2018-2020 erhielt, bleibt das Zentrum nun doch Teil des europaweiten Netzwerks.

Aufgrund der Interventionen der Region wurde das Zentrum im ländlichen Raum, unmittelbar an der Grenze zur Tschechischen Republik, als eines von vier Zentren in Deutschland mit zusätzlichen Mitteln der EU begünstigt. Es wurde Anfang Februar nachträglich als Informationszentrum ausgewählt.

Die Arbeit von Europe Direct Erzgebirge darf offiziell ab dem 1. März 2018 fortgeführt werden. Die Beratungsstelle steht weiterhin, wie seit 2009, für Fragen und Informationen rund um europäische Themen zur Verfügung.
 
 

Deutsch-tschechischer Jugendaustausch 2017-2019: Gemeinsam erinnern für eine gemeinsame Zukunft

14.06.2017 | Newsmeldung  | EuropeDirect

Der Deutsch-Tschechische Jugendrat hat das Koordinierungszentrum Deutsch-Tschechischer Jugednaustausch (TANDEM) damit beauftragt, die Arbeit an Themen der hsitorisch-politischen Bildung in den Jahren 2017-2019 fortzusetzen. Unter dem Motto "Gemeinsam erinnern für eine gemeinsame Zukunft" wird der Fokus auf "Transnationale Erinnerungsarbeit/ politische Bildung" für deutsch-tschechische Jugend- und Schülerbegegnungen liegen.

Gefördert werden können außerschulische Kinder- und Jugendbegegnungen sowie Fachkräftemaßnahmen. Auch Materialien wie Plakate , Kalender odr Ausstellungen können gefördert werden. Erster Antragstermin bei Tandem ist der 1. Juli 2017 für Maßnahmen in der zweiten Jahreshälfte 2017.

www.tandem.org.de

(Quelle: Newsletter der Stadt Dresden vom Mai 2017)
 
 
zurück zur Übersicht

Logo Europe Direct