EUROPE Direkt Informationszentren Erzgebirge
 
Stand / Druckdatum: 04.04.2020

Startseite - EUROPE direct | EUROPE Direkt Informationszentren Erzgebirge

 

 
Übersicht des Portals
 
 
 
WFE
Sie befinden sich hier:Home
 
 
 

Kurz & knapp: Fragen und Antworten zur Europäischen Union

Fragen und Antworten EU

EU-Ratspräsidentschaft Januar - Juni 2020: KROATION

EU Zeit 2/2019

Das Magazin zur EU-Förderung in Sachsen

 
In dieser EU-Zeit finden Sie die Geschichten und Ideen von Menschen aus ganz Sachsen, die dank der Förderung durch die EU ihr Projekt umsetzen konnten.

Herausgeber: Staatsministerium für Wirtschaft, Arbeit und Verkehr


 
 
zum Download (pdf 3.9 MB)
 

Förderprogramm für Kommunen und Vereine thematisiert Werte und Zukunft der Europäischen Union

01.06.2015 | Pressemitteilung  | Projekte

 
Erzgebirge/Annaberg-Buchholz. „Europa für Bürgerinnen und Bürger“ heißt das Förderprogramm, das Städte und Gemeinden, Vereine, Netzwerke, Verbände und andere nicht-gewinnorientierte Einrichtungen in der Förderperiode 2014 bis 2020 unterstützt. Gefördert wird das Engagement in unterschiedlichen Bereichen, so Projekte zur europäischen Geschichte des 20. Jahrhunderts, länderübergreifende Begegnungen im Rahmen von Städtepartnerschaften, Vernetzungen von Partnerstädten und  internationale Kooperationsprojekte, welche die EU thematisieren und Diskussionen über Grundwerte und europäische Herausforderungen anregen.
Das EUROPE DIRECT Informationszentrum Erzgebirge lädt am Donnerstag, den 18. Juni 2015, in den Konferenzraum des GDZ Annaberg ein und informiert von 9:00 bis 13:30 Uhr über die Inhalte und Möglichkeiten dieses Programms. Dazu wird Monika Lühn, Mitarbeiterin der deutschen Kontaktstelle für das Programm „Europa für Bürgerinnen und Bürger“, in ihrem Vortrag u.a. erläutern, welche Themen in Projekten behandelt werden können, wer Anträge stellen kann, welche Zuschüsse möglich und Antragsformalitäten nötig sind.

Interessierte sind herzlich eingeladen und melden sich bitte bis 5. Juni beim EU-Informationszentrum Erzgebirge, Madeleine Tost, Telefon 03733 145112, tost@wfe-erzgebirge.de an.
 
 
zurück zur Übersicht

Logo Europe Direct
 

Ihr Ansprechpartner

EUROPE DIRECT Informationszentrum Erzgebirge

Marlen Einhorn
Marlen Einhorn
Adam-Ries-Straße 16
09456 Annaberg-Buchholz

Telefon: +49 3733 145 112
Telefax: +49 3733 145 145

E-Mail senden
 

Folgen Sie uns auf Facebook!