EUROPE Direkt Informationszentren Erzgebirge
 
Stand / Druckdatum: 24.07.2019

Startseite - EUROPE direct | EUROPE Direkt Informationszentren Erzgebirge

 

 
Übersicht des Portals
 
 
 
WFE
Sie befinden sich hier:Home
 
 
 

EU-Ratspräsidentschaft Juli - Dezember 2019: FINNLAND






 
 

EU Zeit 1/2019

Das Magazin zur EU-Förderung in Sachsen

In dieser EU-Zeit finden Sie die Geschichten und Ideen von Menschen aus ganz Sachsen, die dank der Förderung durch die EU ihr Projekt umsetzen konnten.

Herausgeber: Staatsministerium für Wirtschaft, Arbeit und Verkehr


 
 
zum Download (pdf 3.8 MB)
 

INTERKLIM – Ausstellung im GDZ thematisiert Klima der Grenzregion

27.04.2016 | Pressemitteilung  | Projekte

Annaberg-Buchholz. „INTERKLIM - Klimakooperation für den böhmisch-sächsischen Grenzraum“ – so lautet der Titel der kleinen Ausstellung, die vom 2. bis 12. Mai 2016 im Foyer des Technologieorientierten Gründer- und Dienstleistungszentrum Annaberg (GDZ) zu sehen ist.

Mehrere Rollbanner zeigen die Ergebnisse des gemeinsamen Projektes des Sächsischen Landesamtes für Umwelt, Landwirtschaft und Geologie (SMUL) und dem tschechischen Forschungszentrum CzechGlob. Ziel des Projektes war die Erarbeitung und Auswertung einer aktuellen und grenzübergreifenden Daten- und Wissensbasis. Dabei wurden erstmalig gemeinsame grenzüberschreitende regionale Klimadiagnosen und Klimaprojektionen erarbeitet.

Mit der Präsentation werfen die „10. Annaberger Klimatage“ im GDZ Annaberg bereits ihre Schatten voraus. Diese finden als Fachveranstaltung am 11./12. Mai im GDZ statt und beleuchten den Klimawandel aus unterschiedlichen Perspektiven.

Die Ausstellung kann wochentags von 8:00 bis 16:00 Uhr besichtigt werden.

 
 
zurück zur Übersicht

Logo Europe Direct
 

Ihr Ansprechpartner

EUROPE DIRECT Informationszentrum Erzgebirge

Marlen Einhorn
Marlen Einhorn
Adam-Ries-Straße 16
09456 Annaberg-Buchholz

Telefon: +49 3733 145 112
Telefax: +49 3733 145 145

E-Mail senden
 

Folgen Sie uns auf Facebook!