EUROPE Direkt Informationszentren Erzgebirge
 
Stand / Druckdatum: 09.12.2019

Startseite - EUROPE direct | EUROPE Direkt Informationszentren Erzgebirge

 

 
Übersicht des Portals
 
 
 
WFE
Sie befinden sich hier:Home
 
 
 

Kurz & knapp: Fragen und Antworten zur Europäischen Union

Fragen und Antworten EU

EU-Ratspräsidentschaft Juli - Dezember 2019: FINNLAND






 
 

EU Zeit 1/2019

Das Magazin zur EU-Förderung in Sachsen

In dieser EU-Zeit finden Sie die Geschichten und Ideen von Menschen aus ganz Sachsen, die dank der Förderung durch die EU ihr Projekt umsetzen konnten.

Herausgeber: Staatsministerium für Wirtschaft, Arbeit und Verkehr


 
 
zum Download (pdf 3.8 MB)
 

Preis der Euregio Egrensis geht nach Johanngeorgenstadt

18.11.2016 | Newsmeldung  | EuropeDirect

Die EUREGIO EGRENSIS im Vierländereck Sachsen/Thüringen-Bayern-Böhmen verleiht seit 1995 einen Preis für herausragende Akteure der grenzüberschreitenden Zusammenarbeit in der Region. Die diesjährigen Preisträger sind Gottfried Zehrmann von der Bergwacht Johanngeorgenstadt, Ludwig Meier, Ministerialbeauftragter a. D. aus Bayern sowie Pavel Voltr, Kastellan des Schlosses in Tachov. Die Preisverleihung fand in Chodová Planá, früher Kuttenplan, statt.
Der Erzgebirger Gottfried Zehrmann (r.) wurde er aufgrund seiner besonderen Verdienste um die grenzüberschreitende Zusammenarbeit im Bereich der Bergwacht geehrt, speziell in Rettungswesen und Sicherheit in den speziellen Herausforderungen der Gebirgs- und Grenzregion.
Andreas Stark (l.), Beigeordneter des Landrates des Erzgebirgskreises, würdigte in seiner Laudatio das große Engagement des Johanngeorgenstädters und dankte ihm für seine Einsatzbereitschaft.

(Quelle: EUREGIO EGRENSIS)
 
 
 
zurück zur Übersicht

Logo Europe Direct
 

Ihr Ansprechpartner

EUROPE DIRECT Informationszentrum Erzgebirge

Marlen Einhorn
Marlen Einhorn
Adam-Ries-Straße 16
09456 Annaberg-Buchholz

Telefon: +49 3733 145 112
Telefax: +49 3733 145 145

E-Mail senden
 

Folgen Sie uns auf Facebook!